24. Juni 2022, Linz: Buchpräsentation „Inter*Pride – Perspektiven aus einer weltweiten Menschenrechtsbewegung“

Mehrere Jahre hat das Herausgeber*innen-Kollektiv Luan Pertl, Paul Haller und Tinou Ponzer am Sammelband „Inter*Pride – Perspektiven aus einer weltweiten Menschenrechtsbewegung“ gearbeitet, welcher viele Interviews, Texte und Erzählungen aus verschiedenen Ländern zum Thema Inter* und Aktivismus beinhaltet und dabei den Bogen zu Bestärkung, Pride und Allianzen spannt.

Die erste Lesung in Linz findet am 24.06.2022 um 21.30 Uhr in der Stadtwerkstatt im Saal statt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der HOSI Linz statt und ist kostenlos. Weitere Infos zur Veranstaltung sind hier zu finden: https://club.stwst.at/events/buchpraesentation-inter-pride/

Weitere Infos zum Buch und zu Bestellmöglichkeiten: https://wortenundmeer.net/product/interpride