Aktuelles

ab 22. Oktober 2021, Wien: Ausstellung im Haus der Geschichte Österreich

Inter* im Museum – eine Premiere! Am 22. Oktober 2021 wurde im Haus der Geschichte Österreich die Ausstellung „Heimat großer T*chter. Zeit für neue Denkmäler“ eröffnet. Geschlechterverhältnisse werden kritisch betrachtet und emanzipatorische Bewegungen und feministische Interventionen bis heute vorgestellt. Darunter auch eine Inter*-Geschichte im Rahmen des #platzfürheldinnen und der erste Pass mit alternativem Geschlechtseintrag in […]

Oktober 2021: Österreich und 51 weitere Staaten fordern Schutz von intergeschlechtlichen Menschen in UN-Menschenrechtsrat

Nachdem im Jahr 2020 noch 37 Staaten die Initiative unterstützt haben, sind es im diesjährigen Menschenrechtsrat bereits 52 Staaten. Gefordert werden konkrete Maßnahmen zur Bekämpfung von schädlichen Praktiken, Gewalt und Diskriminierung aufgrund von Geschlechtsmerkmalen in allen gesellschaftlichen Bereichen. Die österreichische UN-Botschafterin Elisabeth Tichy-Fisslberger hat die Botschaft am 4. Oktober im UN-Menschenrechtsrat verkündet. Nach einem ersten […]

Oktober 2021: Inter* @Fundamental Rights Forum

Im Rahmen des diesjährigen Fundamental Rights Forum (11.-12.10.) der Europäischen Grundrechteagentur haben Aktivist*innen von VIMÖ und OII Europe gemeinsam mit Didier Houttequiet einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen zu den Rechten von intergeschlechtlichen Menschen in Europa gegeben. Zum Nachsehen hier: https://bit.ly/oiieuFRF21

Juni 2021: Parlament fordert Regierung auf, intergeschlechtliche Kinder zu schützen!

Im heutigen Gleichbehandlungsausschuss haben die Parlamentsparteien einstimmig einen Entschließungsantrag zum Schutz intergeschlechtlicher Kinder vor nicht-konsensuellen und medizinisch nicht notwendigen Behandlungen beschlossen. Danke an Ewa Ernst-Dziedzic und Nico Marchetti und alle die mitgeholfen und unterstützt haben!!! Wir freuen uns sehr über den einstimmigen Beschluss und hoffen auf eine möglichst rasche und gute Umsetzung durch Justizministerin Alma […]

Juni 2021: Gleichbehandlungsanwaltschaft veröffentlicht Leitfaden geschlechtersensible Sprache

Der „Leitfaden: Geschlechtersensible Sprache – Dialog auf Augenhöhe“ der Gleichbehandlungsanwaltschaft wurde am 7.Juni 2021 veröffentlicht. Wir freuen uns sehr, dass es nun diesen umfassenden Leitfaden zu geschlechtersensibler Sprache gibt, der auch einige Hintergrundinformationen zu Geschlechtervielfalt vermittelt! Vielen Dank an Gleichbehandlungsanwältin Marija Petričević, die mit viel Engagement diese Sammlung von Expert*innenbeiträgen (u.a. mit Autor*innen von VIMÖ) […]

Juni 2021: Inter*Pride im Pride Monat!

„Pride! Nicht mehr schweigen wollen, sich nicht mehr selbst verleugnen und ein selbstbestimmtes Leben führen!“ Zitat aus dem ersten Artikel von Victoria-Manaia Putick in der aktuellen Pride-Edition der Lambdanachrichten der HOSI Wien – ab Seite 28 (https://lambdanachrichten.at/l212.pdf#page=28) Gratulation zur Premiere und die Bilder sind auch sehenswert 🙂 !   Und VIMÖ lädt anlässlich des Pride-Monats […]

Mai 2021: OII Europe Intersex Good Practice Map

Die OII Europe Intersex Good Practice Map gibt jährlich einen Einblick in die Entwicklungen in europäischen Ländern – einerseits, was Menschenrechtsaspekte betrifft, aber auch inwiefern Strukturen unterstützt werden, die für die Selbstbestimmung von und Aufklärung über Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale arbeiten. Diese Vermittlung bedeutet nicht nur für die regionalen Strukturen von unterschiedlichen Erfahrungen und […]

Mai 2021: ILGA Europe Rainbow Map

Zum IDAHOBIT 2021 wurde die aktuelle Rainbow Map von ILGA-Europe veröffentlicht! Wie an jedem jährlich stattfindenden Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie zeigt sie die Menschenrechts-Situation von LGBTIQ-Menschen des Vorjahres, und damit auch von intergeschlechtlichen Menschen in Europa. Österreich befindet sich mit unveränderten 50% auf Platz 17, am Besten schneidet wieder Malta mit […]

17. Mai 2021, IDAHOBIT: Offener Brief & Demo

Mehr als 50 Organisationen wenden sich gemeinsam mit VIMÖ, TransX, Aids Hilfe Wien und HOSI Wien anlässlich des IDAHOBIT 2021, dem Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie sowie -feindlichkeit, an die zuständigen Regierungsspitzen. Wir fordern: Freie Personenstandswahl ohne bürokratische Hürden – jeder Mensch muss durch Selbstauskunft in dem Geschlecht anerkannt werden, in dem […]

März 2021: Neue EU Kinderrechts-Strategie umfasst Schutz von inter* Kindern

Die Europäische Kommission hat am 24.März die EU-Kinderrechts-Strategie veröffentlicht. Darin werden geplante Maßnahmen der Europäischen Kommission vorgestellt sowie Empfehlungen an Mitgliedsstaaten zur Verbesserung von Kinderrechten in der EU. Die Strategie umfasst nunmehr explizit auch den Schutz von inter* Kindern vor nicht-konsensuellen und nicht notwendigen medizinischen Eingriffen. Konkret plant die Kommission dazu eine: Unterstützung des Austauschs […]