Aktuelles

Stellenausschreibung: Öffentlichkeitsarbeit

Wir möchten unser Team erweitern und schreiben eine Stelle im Bereich Öffentlichkeitsarbeit aus. Wir bieten eine Teilzeit-Beschäftigung (15 Stunden pro Woche) ab dem 15.03.2024 an und freuen uns über Bewerbungen bis zum 10.02.2024.

VIMÖ: ÖVP blockiert Schutz für intergeschlechtliche Kinder und Jugendliche!

Es ist Zeit für mehr Kinderschutz: Kundgebung am 11.12.2023 in Wien Anlässlich der Sitzung des Ausschusses für Familie und Jugend haben VIMÖ zusammen mit mein #aufstehn, MRKH Austria, dem Verein Klinefelter*Inter und der Plattform Intersex Österreich am 11.12.2023 eine Kundgebung vor dem Parlament abgehalten. Warum? Weil trotz der gemeinsamen Petitionsübergabe im Juni 2023, welche die […]

Es ist Zeit für mehr Kinderschutz – Einladung zur Kundgebung!

Wir veranstalten zusammen mit mein #aufstehn, der Selbsthilfegruppe MRKH Austria, dem Verein Klinefelter*Inter und der Plattform Intersex Österreich (PIÖ) am 11.12.2023 von 11:30-12:30 Uhr eine Kundgebung vor dem Parlament in Wien. Kommt gern vorbei!

Trans Awareness Week: (Soli-) Veranstaltungen vom 11. – 20. November 2023

Am 20. November, dem Trans Day of Rememberance, wird jährlich den Opfern transfeindlicher Gewalt gedacht. In der Woche vor diesem Tag finden im Rahmen der Trans Awareness Week in ganz Österreich verschiedene Veranstaltungen statt. Wir stellen hier einige Veranstaltungen vor, bei denen Mitglieder von VIMÖ Redebeiträge beisteuern oder die der Soldiarität zwischen trans, inter* und […]

26. Oktober 2023 – 08. November 2023: Film-Streaming von „Inter*Story – ein Stück Aktivismus“

Am 26. Oktober findet jährlich der Intersex Awareness Day statt. An diesem Tag machen inter* Organisationen und einzelne inter* Aktivist*innen weltweit darauf aufmerksam, dass intergeschlechtliche Menschen existieren und dass ihre Rechte weiterhin verletzt werden. Fast zwei Wochen später, am 08. November, ist der Intersex Solidarity Day – der Tag, an dem weltweit zur Solidarität mit […]

Veranstaltungen am 28.0.9.2023 und 30.09.2023

Veranstaltungen im Rahmen des „Safe Abortion Day“ und der Kampagne „Mein Körper meine Rechte“

Am Donnerstag, 28.09.2023, ist der International Safe Abortion Day und auch in Österreich wird es mehrere Kundgebungen geben! Wir sind Teil des Bündnisses, das die Kundgebung in Linz organisiert und laden dazu ein, gemeinsam auf die Straße zu gehen und für das Recht auf körperliche Selbstbestimmung zu demonstrieren.
Im Kulturzentrum 4lthangrund findet am Samstag, 30.09.2023, ab 13:00 Uhr eine Veranstaltung mit verschiedenen Workshops und Vernetzungsmöglichkeiten statt. Am Abend gibt es ein Solifest. Das Motto des gesamten Programms ist „Mein Körper meine Rechte X this is our dancefloor“.

August 2023: Community-Workshops von VIMÖ Wien

Wir bieten in 2023 insgesamt drei Workshops für inter* Menschen, Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale, sowie deren Eltern und Angehörigen an. Die Teilnehmer*innen haben durch die Workshops die Möglichkeit, unterschiedliche Skills zu erlernen, um leichter durch gesellschaftliche Normvorstellungen zu kommen, Umgang mit verschiedenen sie betreffenden Herausforderungen finden zu können und Bestärkung durch den Austausch mit anderen zu erfahren. Eine Anmeldung ist ab jetzt möglich!

19. September 2023, Wien: Diskussion zum Thema „Schutz von intergeschlechtlichen Kindern und Jugendlichen“

Gemeinsam mit Expert*innen diskutieren wir über die Situation von intergeschlechtlichen Kindern und Jugendlichen und die Gleichstellung von intergeschlechtlichen Menschen in Österreich. Wie sieht die derzeitige Praxis aus? Welche rechtlichen Lücken bestehen und wie können sie geschlossen werden? Und welche Entwicklungen gibt es auf europäischer und internationaler Ebene?

Workshops für Hebammen zu Inter* / VdG

Nach wie vor wird in der Ausbildung von Hebammen und Geburtshelfer*innen zu wenig Wissen über Intergeschlechtlichkeit / Variationen der Geschlechtsmerkmale vermittelt. Insbesondere für Hebammen ist fundiertes Wissen zu dieser Thematik jedoch extrem wichtig, da sie eine zentrale Rolle bei der Begleitung der jungen Familie einnehmen. Für den Herbst 2023 haben wir deshalb drei Fortbildungsveranstaltungen für […]

LGBTIQ-Umfrage der EU gestartet

Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (EU Agency for Fundamental Rights, FRA) startet heute eine EU-weite Umfrage, welche die Erfahrungen, Ansichten und Bedenken von LGBTIQ-Personen erfassen soll. Die Ergebnisse werden zum Vorantreiben der politischen Maßnahmen zum weiteren Schutz und zur Förderung der Rechte von LGBTIQ-Personen beitragen. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele inter* […]