Einträge von admin

7.-10.November 2017, Erfurt/DE: Welche Theorie? Welche Praxis? – Antidiskriminierung und Gleichstellung in Bildungskontexten

diese Konferenz an der Universität Erfurt ist ziemlich breit gefächert, ein Schwerpunkt liegt auf Intergeschlechtlichkeit, aus aktivistischer sowie universitär-wissenschaftlicher Sicht. u.a. wird Tinou Ponzer von VIMÖ referieren über: Intergeschlechtliche (Über-)Lebens- erfahrungen in einer vergeschlecht- lichten Gesellschaft: Wie steht es um Inklusion und antidiskriminatorische Maßnahmen und Praxen in Österreich? Programm, Anmeldung etc. zu finden unter http://www.tkg-info.de/gleichstellungskonferenz_2017/

November 2017: Deutscher Verfassungsgericht entscheidet für eine dritte Option!

Das Bundesverfassungsgericht hat am 10.10.2017 entschieden, dass die momentane Regelung zum Geschlechtseintrag verfassungswidrig ist. Laut dieser Entscheidung darf entweder gar kein Geschlechtseintrag vorgeschrieben werden oder es muss eine dritte Option geschaffen werden. Das Bundesverfassungsgericht hat den Gesetzgeber dazu angewiesen, das Personenstandsrecht bis zum 31.12.2018 entsprechend zu ändern. Mehr dazu unter: http://dritte-option.de/

November 2017: Veröffentlichung der deutschsprachigen OII Europe Info-Broschüre

Gemeinsam mit OII Europe, OII Deutschland und ILGA Europe veröffentlicht VIMÖ die deutsche Übersetzung vom „Toolkit“ zum Thema Intergeschlechtlichkeit: „Die Menschenrechte Intergeschlechtlicher schützen – Wie können Sie helfen“ informiert euch wie ihr solidarisch als engagierte Einzelpersonen, Gruppe und/oder Organisation, inter* Personen unterstützen könnt! Toolkit Deutsch

25.Oktober 2017, Wien: Trans Screening X Space #5

eine monatliche Screeningreihe, die sich zum Ziel gemacht hat, alternative Repräsentationen von im (filmischen) Mainstream marginalisierten trans* Personen und Positionen zu zeigen. Anlässlich des Intersex Awareness Day am 26. Oktober veranstalten trans* screenings X SPACE diesmal gemeinsam mit VIMÖ (Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich). Zusammen zeigen wir Filme, die sich mit Inter* Community und Aktivismus sowie […]

20.Oktober 2017, Bregenz: Inter*-Fachtag

14 – 18 Uhr, Vorarlbergmuseum, Kornmarktplatz 1, 6900 Bregenz Schon vor der Geburt eines Kindes wird oft die Frage gestellt: Ist es ein Bub oder ein Mädchen? Was ist, wenn es weder noch ist? In Referaten und Workshops werden an diesem Nachmittag Informationen über Intersex/Zwischengeschlechtlichkeit gegeben, die Menschenrechtssituation dargestellt, der Alltag von Betroffenenseite geschildert und Vorschläge […]