Einträge von admin

Oktober 2015: NGO-Bericht über die Situation von Intersex in Österreich an das UN-Kommittee gegen Folter (CAT)

Das Kommitee überwacht die Einhaltung der Antifolterkonvention der Vereinten Nationen – das Übereinkommen über den Schutz aller Personen vor Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe – und wird sich im November Österreich widmen. Der Sonderberichterstatter für Folter der Vereinten Nationen deklarierte 2013 u.a. „normalisierende“ Eingriffe an den Geschlechtsorganen, die ohne die […]

15. August 2015, Linz: VIMÖ Sommertreffen   *english below

Am 15.August gibt’s einen ganzen Tag exklusiv für alle Inter*Menschen!!Wir treffen uns in Linz, um gemeinsam – gemütlich und ganz informell – zu essen, spazieren zu gehen und uns auszutauschen.Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt. Wenn jemensch Probleme mit der Finanzierung der Fahrtkosten hat, bitte bei uns melden. Fehlendes Geld soll keine*n am […]

Mai 2015: Veröffentlichung eines Themenpapiers des Menschenrechtskommissars des Europarats zu Inter*

“Europeans remain largely unaware of the painful personal histories of intersex people and the human rights violations they face. Stereotypes and norms grounded on the binary female-male classification have led to unnecessary medical and surgical interventions on intersex infants and a climate of incomprehension in society. It is time to address this unacceptable situation“ said […]

23.März 2015, Wien: All identities welcome!

Sexuelle Orientierungen und Genderidentitäten als Diversitätskategorien in Bildungsinstitutionen Die FH Campus Wien hat im Juni 2014 als erste Fachhochschule Österreichs die Regenbogenfahne vor dem FH-Gebäude gehisst. Im November 2014 wurden von Lehrenden, Mitarbeitenden und Studierenden LGBTIQQA*-Gruppen („Regenbogengruppen“) als FH-Netzwerke gegründet. Im Rahmen eines Vortragsnachmittags widmen wir uns als nächsten Schritt der Frage, inwiefern sexuelle Orientierungen […]